Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---

Im Kreis Paderborn gibt es 59 Corona-Infizierte

Das Kreisgesundheitsamt Paderborn hat am Abend die neuesten Zahlen veröffentlicht. Danach sind aktuell offiziell 59 Menschen im Kreis Paderborn mit dem Corona-Virus infiziert (Stand 18.03., 17 Uhr). Das entspricht im Vergleich zum Vortag einem Anstieg um sieben Betroffene.

Nach Kommunen aufgeschlüsselt bedeutet das:

Altenbeken 0, Bad Lippspringe 1, Bad Wünnenberg 8, Borchen 1, Büren 2, Delbrück 12, Hövelhof 2, Lichtenau 0, Paderborn 30, Salzkotten 3.

Die Infizierten werden isoliert, die Kontaktpersonen unter häusliche Quarantäne gestellt.