Responsive image

on air: 

Julia Vorpahl
---
---

Corona: Zwei weitere Menschen im Hochstift verstorben, wieder etwas mehr Neuinfektionen

Zwei weitere Menschen sind in den Kreisen Paderborn und Höxter im Zusammenhang mit dem Corona-Virus verstorben. Das haben die Gesundheitsämter mitgeteilt. Ein 75-jähriger Mann aus Willebadessen starb nach der Virusinfektion. Der Kreis Paderborn gibt keine Details zu den Verstorbenen heraus.

Insgesamt sind von Donnerstag auf Freitag elf neue Fälle im Kreis Paderborn hinzugekommen. Die Zahl der nachgewiesenen Infektionen liegt nun bei 523, allerdings sind bereits 131 Menschen wieder gesund.

In Höxter waren acht neue Tests positiv, damit steigt die Gesamtzahl auf 243. Inzwischen gelten dort 115 Menschen als genesen.

Alle Zahlen sind auf unserer Corona-Sonderseite aufgeschlüsselt nach Städten und Gemeinden.