Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Paderborner Landrat Müller verzichtet auf Kandidatur

Paderborns Landrat Manfred Müller zieht seine erneute Kandidatur für das Amt bei der Kommunalwahl im Herbst zurück. Das hat er am Morgen überraschend mitgeteilt. Der Schritt hat gesundheitliche Gründe.

„Diese Entscheidung fällt mir sehr, sehr schwer,“ schreibt Manfred Müller in seiner Stellungnahme. „Dieses Amt ausüben zu dürfen, für die Menschen dieser Region, war und ist für mich ein Herzensanliegen, eine Berufung,“ schreibt er weiter. Nach mehreren Krankenhausaufenthalten im Februar und März, verbunden mit einem Eingriff am Herzen, verzichte er unter anderem nach ärztlichem Rat auf eine weitere Kandidatur.

Müller will sein Amt, das er nahezu 16 Jahre inne hat, bis zum Ende seiner Amtszeit im Herbst fortführen. „Es ist eine Entscheidung des Kopfes, nicht des Herzens,“ so Müller.