Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---

Paderborn-Lippstadt Airport muss weiter auf Lotsenarbeit durch Deutsche Flugsicherung warten

Bis die Deutsche Flugsicherung die Lotsenarbeit am Paderborn-Lippstadt Airport übernimmt, könnte es noch dauern. Der Bund hatte der Flugsicherung in diesem Jahr 20, im nächsten bis zu 50 Millionen Euro zugesichert, um auch Regionalflughäfen wie in Büren-Ahden zu versorgen.

Aus einem Schreiben der Bundesregierung an den FDP-Bundestagsabgeordneten Frank Schäffler geht jetzt hervor, dass noch nicht abschließend geklärt sei, welche Rechtsgrundlagen geschaffen und welche Flughäfen betroffen sein werden.