Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---

Paderborner Linke fordert Verschiebung der Kommunalwahl

Die Linke in Paderborn fordert eine Verschiebung der Kommunalwahlen. Schließlich seien in Corona-Zeiten „keine fairen Bedingungen im demokratischen Wettbewerb möglich“. Ein Online-Wahlkampf könne Diskussionen im persönlichen Miteinander nicht ersetzen.

Die Wähler bräuchten Veranstaltungen und Diskussionsrunden, um sich ein Bild zu machen. Die Linke fordert deshalb auch die Stadt Paderborn auf, sich bei der Landesregierung für eine Verschiebung der Wahl am 13. September einzusetzen.