Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Polizei Paderborn warnt erneut vor Betrügereien

Symbolbild

Die Paderborner Polizei warnt aktuell vor verschiedenen Betrugsmaschen. Anfang der Woche hatten sich Unbekannte als falsche Polizisten ausgegeben und wollten am Telefon Informationen über Wertgegenstände und Geld der Opfer bekommen.

Am Donnerstag riefen vermehrt Betrüger an, die einen Gewinn aus Preisausschreiben vorgaukelten oder erzählten, sie seien Bankmitarbeiter. In einem Fall erklärte der Täter, er müsse die Kontodaten abgleichen, weil eine verdächtige Abbuchung aufgefallen sei.