Responsive image

on air: 

Julia Vorpahl
---
---

SC Paderborn gegen Notfallplan der DFL

Der SC Paderborn wehrt sich gegen die Pläne bei einem Corona-bedingten Abbruch der Bundesligasaison. Laut Bild will die Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga heute unter anderem beschließen, dass dann die zwei Tabellenletzten absteigen würden. Das wären nach jetzigem Stand Bremen und Paderborn. SCP-Sportchef Fabian Wohlgemuth sagte der Zeitung, ein Abbruch nehme dem Team die Chance, sich noch zu retten. Deshalb müssten die Folgen auf alle Klubs verteilt werden.