Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---

Feuerwehreinsatz an Paderborner Supermarkt

Ein Discountermarkt in Paderborn ist am Samstagnachmittag vorsichtshalber geräumt worden. Mitarbeiter hatten gegen 16.30 Uhr ein Feuer bemerkt, das in einem Altpapiercontainer an der Rückseite des Gebäudes entstanden war.

Beim Eintreffen der Feuerwehr an der Warburger Straße hatten die Kunden den Markt auf Anweisung der Mitarbeiter schon verlassen. Die Verkaufsräume blieben während des Vorfalls rauchfrei.

Die 14 Einsatzkräfte rückten unter anderem mit einer Drehleiter und einem Tanklöschfahrzeug an. Sie löschten den Container zunächst von außen und lösten ihn dann von einer Altpapierpresse. Anschließend konnten sie die angebrannten Kartons gezielt löschen.

Nach etwa einer Stunde war der Einsatz beendet. Die Ursachenforschung läuft, nach ersten Angaben könnte ein technischer Defekt an der Papierpresse der Auslöser gewesen sein.

(Foto: Feuerwehr Paderborn)