Responsive image

on air: 

Natascha Wittmaack
---
---

Corona-Update Samstag: Neuer Todesfall in Höxter

Im Kreis Höxter hat es einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit dem neuen Corona-Virus gegeben. Nach Angaben des Kreisgesundheitsamtes starb eine 84-jährige Person aus Höxter, damit ist die Zahl der Toten im Kreisgebiet auf 17 gestiegen. Im Vergleich zum Vortag sind außerdem zwei neue Fälle in Willebadessen aufgetreten. Insgesamt sind aktuell 38 Menschen im Kreis Höxter an Covid-19 erkrankt, 290 der bislang 345 Infizierten gelten als wieder genesen. 

Im Kreis Paderborn stieg die Zahl der Infzierten ebenfalls um zwei in der Stadt Paderborn an und liegt damit bei 633 Fällen. Die Zahl der Genesenen liegt unverändert: bei 543. Drei Patienten - und damit einer weniger als am Freitag -  werden zurzeit im Krankehaus behandelt, zwei davon intensivmedizinisch. Alle Daten rund um das Corona-Virus in unseren beiden Kreisen Paderborn und Höxter gibt es auf unserer Corona-Sonderseite.