Responsive image

on air: 

Natascha Wittmaack
---
---

Grundschule in Bad Lippspringe schließt wegen Corona-Fällen vorzeitig

Kurz vor Beginn der Sommerferien ist die Concordia-Grundschule in Bad Lippspringe bereits geschlossen worden. Sie öffnet heute nicht mehr ihre Tore. Grund sind zwei Corona-Fälle. Zwei Grundschulklassen stehen deshalb laut Kreis Paderborn unter Quarantäne. Zunächst galt das für eine Grundschulklasse mit 25 Kindern und zwei Lehrkräften.

Betroffen von einer Quarantäne sind auch 17 Kindergartenkinder und drei Erziehende aktuell in Bad Lippspringe. Insgesamt gibt es laut Gesundheitsamt neun neue Corona-Fälle im Kreis Paderborn – sie stehen alle im Zusammenhang mit dem Fleischproduzenten Tönnies in Rheda-Wiedenbrück.