Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---

Linnemann unterstützt Paderborner Schausteller

Bei den Protesten von 2.000 Schaustellern am Brandenburger Tor gestern in Berlin, haben auch Schausteller aus Paderborn ihrem Unmut Luft gemacht. Das Verbot von Großveranstaltungen bis Ende Oktober sei gleichbedeutend mit einem Berufsverbot, so Schausteller- Chef Hans-Otto Bröckling.

Unterstützung bekam er unter anderem vom Paderborner CDU-Bundestagsabgeordneten Carsten Linnemann. Schausteller könnten dazu beitragen, dass die Gesellschaft nicht weiter auseinanderdrifte. „Die Schausteller in Deutschland sind die besten Antidepressiva in dieser Zeit“, so Linnemann.