Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---

Borchens Bürgermeister appelliert an mutmaßlichen Brandstifter

Nach dem Feuer in der Nacht in Borchen-Nordborchen meldet sich auch Bürgermeister Reiner Allerdissen auf Facebook zu Wort. Mit emotionalen Worten richtet er sich direkt an den möglichen Brandstifter.

Auch wenn die Ermittlung der Brandursache noch läuft: Allerdissen hält es für wahrscheinlich, dass auch dieses Feuer gelegt wurde. Der Täter brauche deshalb Hilfe. Direkt an den Unbekannten gerichtet schreibt Allerdissen wörtlich: „Vertrauen Sie sich bitte einem Menschen an, der Ihnen hilft, den ersten Schritt zu dieser Hilfe zu gehen, bevor ein noch größeres Unglück geschieht!“

Hintergrund: In der Nacht wurde durch ein Feuer ein Carport in Nordborchen komplett zerstört – zwei angrenzende Häuser wurden beschädigt, verletzt wurde niemand. In den vergangenen Jahren gab es immer wieder ähnliche Feuer in Nordborchen.