Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---

Sechs neue Corona-Fälle im Kreis Paderborn

Im Kreis Paderborn hat es mit Stand von Samstag, 16 Uhr, sechs neue Corona-Fälle gegeben - fünf in Borchen und einer in Paderborn. Aktuell gibt es damit 26 aktive Covid-19-Fälle im Kreisgebiet.

Betroffen sind derzeit vor allem allem Paderborn mit 13 und Borchen mit 5 aktuell Infizierten, weitere aktive Fälle in Bad Lippspringe (1), Bad Wünnenberg (1), sowie je zwei Fälle in Delbrück, Hövelhof und Salzkotten. In Altenbeken, Büren und Lichtenau ist derzeit niemand infiziert. Insgesamt liegt die Zahl der laborbestätigten Corona-Infektionen im Kreis Paderborn jetzt bei 767.

Im Kreis Höxter gab es dagegen keine neuen Corona-Infektionen. Hier liegt die Fall der aktiven Fälle weiter bei fünf und die Gesamtzahl bei 378.