Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---

Überfall auf Paderborner Kiosk

Die Polizei in Paderborn sucht nach einem bewaffneten Raubüberfall auf einen Kiosk am Liboriberg/Rosentor Zeugen.

Zwei maskierte und dunkel gekleidete Männer hatten den Kiosk am Paderborner Rosentor (Foto) Montagabend gegen 21.50 Uhr betreten. Mit einer Waffe bedrohten sie einen Angestellten und einen Kunden. Sie forderten Geld und flüchteten Richtung Leostraße.

Die Täter sollen etwa 16-21 Jahre alt sein und zwischen 1,70m und 1,80m groß. Sie trugen schwarze Kapuzenpullover, schwarze Hosen und weiße Handschuhe. Beide waren vermummt. Einer der Täter trug weiße Schuhe, der andere schwarze.

Wer Hinweise geben kann, soll sich bei der Polizei melden.