Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---

Drei kleinere Feuer in Paderborn

Die Paderborner Feuerwehr musste in der Nacht zu Mittwoch allein in der Innenstadt dreimal ausrücken.
Möglicherweise war ein Brandstifter unterwegs.

Gebrannt hat es jeweils relativ nah beieinander, in der Klöcknerstraße, der Bernhard-Köthenbürger-Str. und auch an der Bahnhofstraße. Innerhalb von fünf Stunden haben neben einem Altkleidercontainer auch ein Klettergerüst und ein Holzunterstand gebrannt. Das erste Feuer brach um halb zwei in der Nacht aus, wurde aber wie die beiden folgenden schnell gelöscht. Brandstiftung kann im Moment nicht ausgeschlossen werden, Hinweise dazu nimmt die Polizei entgegen.

Wer einen Hinweis dazu geben kann, soll sich bei der Polizei melden.