Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Paderborner Kaukenberg-Anwohner sammeln Unterschriften für Kreisverkehr

Eine geplante, neue Ampel zwischen dem großen Wohnbaugebiet Springbach Höfe und dem Kaukenberg in Paderborn sorgt für Diskussionen. Anwohner des Kaukenbergs haben jetzt mehr als 300 Unterschriften gegen die Ampel und für einen Kreisverkehr bei der Stadt eingereicht.

Sie befürchten, dass durch eine weitere Ampel in dem Gebiet der Verkehrsfluss endgültig behindert wird. Durch das Bremsen und Wieder-Anfahren der Autos sei die Lärmbelästigung außerdem höher.