Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---

SCP- Trainer Baumgart glaubt nicht an ein Ende des Finanzgebarens

SCP- Trainer Steffen Baumgart glaubt nicht an Veränderungen beim Finanzgebaren im Fußball durch die Corona-Krise. Das sei schwierig, weil sich das Denken der Menschen eher nicht verändere, sagte er im
Interview mit der Süddeutschen Zeitung.

Corona werde jetzt oft zum Anlass genommen, dabei sei hier und da im Fußball schon vorher nicht gut gewirtschaftet worden. „Wenn man immer nur Geld raushaut, darf man sich nicht wundern, wenn es irgendwann alle ist, so Baumgart. Der SCP habe dagegen gut gewirtschaftet und so gar Plus gemacht.