Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---

Nachzählung in Paderborn: Grüne holen weiteres Direktmandant

Johannes Menze

Ein Stimmzettel mit zwei Kreuzen hat bei der Nachzählung in einem Paderborner Wahlbezirk die Entscheidung gebracht. Der Wahlausschuss wertete diese Stimme bei der Kontrolle als ungültig, am Wahlabend war sie für die CDU-Kandidatin gezählt worden.

Dadurch holte der Grüne Johannes Menze den Wahlbezirk Zehn in Paderborn mit einer Stimme Vorsprung vor der CDU-Bewerberin Sabine Steiner. Die Nachzählung von drei weiteren knappen Stimmbezirken in Paderborn ergab keine Veränderung.