Responsive image

on air: 

Natascha Wittmaack
---
---

Raub an der Paderborner Paderhalle aufgeklärt

Symbolbild

An der Paderhalle in Paderborn ist ein 17-jähriger Radfahrer überfallen worden. Der Täter stellte sich ihm am Montagabend in den Weg und schlug auf ihn ein. Danach klaute er dem 17-jährigen Portemonee, Handy und eine Bluetooth-Box.

Beim mutmaßlichen Räuber handelt es sich um einen 20-Jährigen, den die Polizei festnehmen konnte. Er war mit anderen Jugendlichen noch in der Nähe des Tatortes. Bei einem weiteren Mann aus dieser Gruppe fand die Polizei außerdem Drogen.