Responsive image

on air: 

Julia Vorpahl
---
---

Wegen Corona: Gymnasium in Paderborn-Schloß Neuhaus bleibt auch Freitag geschlossen

Das Gymnasium in Paderborn-Schloß Neuhaus bleibt auch morgen, am Freitag, geschlossen. Das erklärte Schulleiterin Eva Sprenger auf Radio Hochstift-Anfrage.

Hintergrund ist ein zweiter bestätigter Corona-Fall. Bei einer routinemäßigen Reihentestung der Lehrer wurde eine Lehrerin positiv getestet. Wo sie sich infiziert hat, ist bislang unklar. Fakt ist: Sie hatte keinen Kontakt zu dem Schüler, der bereits vor einigen Tagen positiv getestet wurde. Deshalb bleibt die Schule morgen den zweiten Tag in Folge komplett dicht.

Insgesamt sind mehr als 1.500 Schüler und Lehrer betroffen. Glück im Unglück: Ab Montag starten die Herbstferien. Das Gesundheitsamt muss jetzt noch entscheiden, ob und welche Schüler getestet werden – die Ergebnisse einer ersten Reihentestung von gut 100 Schülern des Gymnasiums liegen noch nicht vor.