Responsive image

on air: 

Julia Vorpahl
---
---

Erster Sieg der Saison für den SCP

Es ist vollbracht: Der SC Paderborn hat gegen Hannover 96 am Nachmittag den ersten Ligasieg seit 267 Tagen eingefahren. 2.258 Fans waren in der Benteler-Arena dabei.

3.000 hätten ins Stadion gedurft. Die, die da waren, sahen eine mitreißende und spannende Partie. In der 26. Minute erzielte Johannes Dörfler das Tor des Tages. Davor und vor allem zu Beginn der zweiten Halbzeit, vergab der SCP weitere Großchancen. So wurde es am Ende durch stärker werdende Hannoveraner noch einmal spannend.

Das Corona-Konzept im Stadion ging außerdem komplett auf. Die Fans verhielten sich diszipliniert. Die eingesetzten Ordner erklärten freundlich und geduldig alle neuen Verhaltensregeln. So war das Tragen einer Maske während des kompletten Spiels Pflicht.

Kommenden Sonntag geht es für den SCP auswärts gegen den SV Sandhausen weiter.