Responsive image
 
---
---

Glocken läuten in ganz Paderborn

In Paderborn werden heute um zehn Uhr die Glocken aller katholischen und evangelischen Kirchen für zehn Minuten läuten. Damit wollen die Kirchen in Zeiten der Coronavirus-Krise konfessionsübergreifend ein Zeichen der Verbundenheit setzen. Hintergrund der ungewöhnlichen Idee ist die Entscheidung, dass bis auf weiteres zum Schutz vor Infektionen alle öffentlichen Gottesdienste entfallen müssen. Die Glälubigen werden daher zum privaten Gebet des Vaterunsers eingeladen, wenn die Kirchenglocken läuten. Anschließend wird ein evangelischer Gottesdienst aus der Abdinghofkirche auf Youtube übertragen. Den Link dazu gibt es auf www.evangelisch-in-paderborn.de und auf www.abdinghof.de.