Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---

Erster Spatenstich für neue Paderborner Raynet - Zentrale

Die Bauarbeiten der neuen Raynet-Zentrale im Technologiepark in Paderborn sind gestartet. Am Nachmittag wurde der erste symbolische Spatenstich für das sieben Millionen Euro Projekt des Softwareentwicklers gemacht.

Das neue Gebäude soll fünf Etagen und über 3000 Quadratmeter Bürofläche bieten. Geplant sind auch mehrere Schulungsräume für die 100 Mitarbeiter, um die Aus- und Weiterbildung zu fördern. Im Spätsommer nächsten Jahres soll der Raynet-Neubau in Paderborn fertig sein.