Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Gasaustritt in Paderborn-Schloß Neuhaus

Symbolbild

Aufregung heute Vormittag rund um den Josef-Temme Weg in Paderborn-Schloß Neuhaus.

Bei Bauarbeiten an einem Haus hatte ein Bagger gegen zehn Uhr eine Gasleitung beschädigt. Sicherheitshalber wurden das Gebäude und ein Nachbarhaus evakuiert – sieben Menschen mussten ihre Wohnungen verlassen. Der Bereich und umliegende Straßen wurden abgesperrt.

Die Feuerwehr rückte mit 35 Einsatzkräften aus. Sie stellte fest, dass das Gas nur in direkter Nähe der Austrittstelle messbar war und sich schnell verflüchtigte. Mitarbeiter des Versorgers konnten das Leck anschließend abdichten.