Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Endgültiges Wahlergebnis entscheidet über FDP in Thüringen

Knapper geht nicht: Mit fünf Prozent ist die FDP nach der Landtagswahl in den Landtag gekommen. Nun wurde nochmals nachgezahlt.

Landeswahlausschuss tagt

Erfurt (dpa) - Drin oder draußen? In Erfurt tagt heute der Thüringer Landeswahlausschuss, der noch einmal die Ergebnisse der Landtagswahl vom 27. Oktober Wahlkreis für Wahlkreis durchgehen wird. Besonders spannend wird es für die FDP.

Die Liberalen hatten die Fünf-Prozent-Hürde nach der ersten Zählung nur mit fünf Stimmen übersprungen. Das endgültige Ergebnis der Landtagswahl wird im Anschluss an die Sitzung von Landeswahlleiter Günter Krombholz bekanntgegeben.

Gewonnen hatte die Landtagswahl die Linke. Zweitstärkste Kraft wurde die AfD. Die CDU, die seit 1990 immer stärkste Partei in Thüringen war, verlor diesen Status und landete auf dem dritten Platz.