Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

1500 Schüler und Lehrer beim Ausflug

Das Gymnasium Schloß Neuhaus geht heute auf große Fahrt. 1500 Schüler, Lehrer und Eltern steigen am Morgen in 30 Busse, um die Autostadt und das Phäno-Museum in Wolfsburg zu besuchen. Damit sie möglichst reibungslos ankommen, haben die 30 Busfahrer auf der Autobahn Überholverbot. In Wolfsburg teilt sich der 1500 Menschen große Tross: die eine Hälfte besucht zunächst die Autostadt, die andere geht erst ins Phäno-Museum mit seinen naturwissenschaftlichen Experimenten, das heute extra für das GSN öffnet.