Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

15.000 Besucher bei Klostermarkt erwartet

Um die 15.000 Besucher werden an diesem Wochenende auf dem Klostergelände in Lichtenau-Dalheim erwartet. Bei Europas größtem Klostermarkt bieten Ordensleute von rund 40 Abteien aus fünf Ländern ihre selbst gemachten Produkte an. Die Kloster zeigen durchaus auch, wie modern sie sind.

Hinter Klostermauern werden inzwischen auch Smartphone- oder Kosmetik-Taschen hergestellt. Das Angebot ist wie immer sehr vielfältig: Das geht von Bier, Likören oder Marmeladen über Kerzen und Töpferwaren bis hin zu Wollsocken, Gartenmöbeln oder Insektenschutz. Die weiteste Anreise haben in diesem Jahr Schwestern aus Minsk. Die fahren mal eben 1.500 Kilometer, um beim Klostermarkt in Lichtenau-Dalheim dabei zu sein. Es gibt auch ein Rahmenprogramm, zum Beispiel mit handwerklichen Vorführungen. Kinder können selbst Kerzen machen oder Schiffchen aus Holz bauen. Der Eintritt kostet für Erwachsene fünf Euro, Kinder und Jugendliche unter 18 kommen umsonst rein.