Responsive image

on air: 

Andreas Grunwald
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

1,7 Millionen Euro Förderung für Landstraßen

Das Land NRW fördert die Sanierung von mehreren Landstraßen im Kreis Paderborn. Laut Angaben des Delbrücker CDU-Landtagsabgeordneten Bernhard Hoppe-Biermeyer werden in Büren, Hövelhof und Salzkotten insgesamt gut 1,7 Millionen Euro investiert. Unter anderem soll die Fahrbahndecke der L637 in Büren-Brenken und in Salzkotten-Upsprunge instand gesetzt. In der Hövelhofer Ortsdurchfahrt laufen die Arbeiten schon.