Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

250 Strohballen brennen

Die Bürener Feuerwehr ist am Morgen zu einem Großbrand ausgerückt. Auf einem Feld zwischen Hegensdorf und Weiberg stehen zurzeit an die 250 Strohballen in Flammen. Den Einsatzkräften blieb nichts anderes übrig, als das Stroh kontrolliert abbrennen zu lassen. Die Feuerwehr aus Büren, Harth, Weiberg und Hegensdorf rückte gegen 4 Uhr 30 aus. Ein Autofahrer hatte die brennenden Strohballen entdeckt. Die Ursache ist bislang unklar.