Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

2,7 Millionen € für Feuerwehrgerätehaus

Nach langen Diskussionen hat der Lichtenauer Rat am Abend grünes Licht für ein neues Feuerwehrgebäude gegeben. In das gemeinsame Gerätehaus der beiden Löschgruppen Atteln und Henglarn will die Stadt maximal 2,7 Millionen Euro investieren. Wichtig sei vor allem, dass „die Funktionalität und nicht die Schönheit im Vordergrund“ stehe. Die konkreten Kosten sollen jetzt berechnet werden. Wann der Bau starten soll, steht noch nicht fest.