Responsive image

on air: 

Sylvia Homann
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

3 Verletzte auf A 44

Ein auswärtiger Autofahrer hat am Nachmittag auf der A 44 kurz vor Lichtenau einen schweren Unfall verursacht. Er prallte aus noch ungeklärter Ursache auf dem rechten Fahrstreifen auf einen anderen PKW auf. Insgesamt 3 Menschen wurden zum Teil schwer verletzt und in Paderborner Krankenhäusern behandelt. Die Autobahn musste in Richtung Kassel für gut 90 Minuten vollgesperrt werden.