Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

380.000 Besucher beim Annentag

Die Organisatoren des Brakeler Annentags sind mit dem Verlauf der viertägigen Kirmes mehr als zufrieden. Das sonnige Wetter lockte schätzungsweise 380.000 Besucher in die Innenstadt und sorgte bei den meisten Beschickern für gute Geschäfte. Der Rettungsdienst war 27mal gefragt – deutlich seltener aus letztes Jahr. Allerdings stieg die Zahl der Polizeieinsätze auf 63. So wurde die Frau des Annenzelt-Wirtes im Streit um die Biersorte angegriffen. Sie erlitt dabei ein Hämatom.