Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

5:1 Testsieg und Neuzugang für SCP

Der SC Paderborn 07 hat sein Testspiel gegen den SC Wiedenbrück 2000 mit 5:1 gewonnen. „Wir sind hohes Tempo gegangen und hatten die Partie im Griff. Fünf Tore gegen einen Regionalligisten sind absolut in Ordnung", sagte Trainer Andre Schubert nach dem Spiel. Torschützen auf Paderborner Seite waren Heithölter, Krösche, Gonther und Jorge Mosquera. Der 20-jährige Kolumbianer wurde vom SCP für ein Jahr verpflichtet, mit beidseitiger Option für ein weiteres Jahr. Mosquera soll die Offensive weiter stärken, aber kein Ersatz für Mahir Saglik sein, so Coach Schubert. - Der SCP-Topstürmer der Vorsaison wechselt zu einem Paderborner Ligakonkurrenten: Saglik hat für drei Jahre beim Erstliga-Absteiger VfL Bochum unterschrieben.