Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

70.000 Schutzmasken bei der Caritas in Paderborn eingetroffen

Über eine halbe Million Schutzmasken hat die Caritas Dienstleistungs- und Einkaufsgenossenschaft im Erzbistum Paderborn bestellt – 70.000 davon sind jetzt eingetroffen.

Sie sollen nun umgehend an die Einrichtungen weitergeleitet werden.

Bedarf für die medizinischen Mund-Nasen-Schutzmasken hatten vor allem die Altenhilfe-Träger angemeldet. Aber auch alle anderen caritativen Träger im Erzbistum können Bestellungen bei der Genossenschaft einreichen.