Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

A33 nach Geisterfahrer-Unfall lange gesperrt

Die folgenschwere Geisterfahrer-Unfallserie auf der A33 bei Paderborn-Sennelager hat den Verkehr dort bis in die Nacht hinein lahm gelegt. Nach einer knapp zehnstündigen Sperrung konnte die Polizei die Autobahn Richtung Bielefeld erst um kurz nach Mitternacht wieder freigeben.
Ein Gutachter hat solange gebraucht, um den genauen Ablauf der Unfälle zu untersuchen. Ein 82-jähriger Autofahrer hatte auf der A33 gewendet. In der Folge touchierte der Wagen des Geisterfahrers mindestens drei entgegenkommende Autos und kollidierte schließlich bei Sennelager frontal mit einem weiteren PKW.
Beide Fahrer wurden schwer verletzt und mussten aus ihren zerstörten Autos befreit werden. Der 82-jährige Falschfahrer aus Paderborn kam per Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik. Der Gesamtschaden wird auf 80.000 Euro geschätzt. Durch die Sperrung der A33 kam der Verkehr auch auf etlichen Nebenstrecken in Paderborn, Elsen und Schloß Neuhaus stundenlang ins Stocken.

11-Jähriger in Schloß Neuhaus angegriffen - Zeugen gesucht
In Paderborn-Schloß Neuhaus ist am Montagabend ein Junge attackiert worden. Der Elfjährige war auf dem Weg zur Orchesterprobe, als er von einer Gruppe angepöbelt wurde. Der Junge ließ sich nicht...
Stammzell-Spender für Benjamin aus dem Kreis Paderborn gesucht
„Ich möchte so groß und stark werden wie mein Held Feuerwehrmann Sam“, Diesen Wunsch hat der dreijährige Benjamin aus dem Kreis Paderborn. Damit der in Erfüllung geht, braucht er allerdings eine...
Feuerwehr untersucht gefährlichen Brief in Paderborn
Die Feuerwehr Paderborn hat am Nachmittag einen gefährlich aussehenden Brief geöffnet. Gefährliche Stoffe konnten letztendlich nicht gefunden werden. Aber trotzdem dauerte der Einsatz fast eine...
Zwei Autos im Wert von 75.000 Euro in Warburg geklaut
Wer hat am frühen Montagmorgen einen Autodiebstahl in Warburg beobachtet? Das fragt die Polizei und sucht Zeugen, nachdem bei einem Autohändler am Paderborner Tor zwei hochwertige Autos vom Hof...
Strafanzeige gegen Hundehalterin aus Höxter
Die Tierschutzorganisation PETA hat Strafanzeige gegen eine Hundehalterin aus Höxter erstattet. Die Frau hatte ihren Irish Terrier in der prallen Sonne allein im Auto auf dem Parkplatz Berliner...
Polizei sucht Zeugen nach Juwelierüberfall in Paderborn
Die Paderborner Polizei ist weiter auf der Suche nach einem Schmuckräuber. Der Mann hat zusammen mit einer Frau am Vormittag einen Juwelierladen an der Königstraße überfallen. Das Paar verwickelte...