Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Ablehnung gegen CO²-Lager

Mögliche CO²-Endlager-Pläne fürs Hochstift sorgen für Entsetzen: Bad Driburgs Bürgermeister Burkhard Deppe hält den Vorschlag, Kohlendioxid bei Herste unter die Erde zu pressen für Zitat „eine schwachsinnige Idee". Er habe erst über die Medien davon erfahren und sofort an die Bundesanstalt für Geowissenschaften, kurz BGR, geschrieben und Aufkärung gefordert. Die BGR hatte die deustchlandweite Liste mit möglichen Lagerstandorten erstellt. Auch die Grünen in Bad Driburg lehnen in einer Erklärung eine solche Lagerstätte strikt ab.