Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Abstieg und Baustopp kosten SCP viel Geld

Der Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga ist den SC Paderborn teuer zu stehen gekommen. 233 Mitglieder machten am Abend bei der Jahreshauptversammlung in der Paragon-Arena lange Gesichter, als der Aufsichtsratsvorsitzende Elmar Volkmann die Geschäftszahlen vorlegte. Die hätten deutlich besser ausgesehen, wenn das Stadion-Drama mit dem jahrelangen Baustopp nicht dazwischen gekommen wäre. Volkmann sagte zu Radio Hochstift: