Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Achsentotalschaden nach B64-Unfall

Der Fahrer eines BMW hat in Paderborn heute Morgen wohl ziemliches Glück gehabt: Gegen halb neun fuhr er von der Salzkottener Straße auf die B64 in Richtung Höxter. Im Baustellenbereich missachtete er die Beschilderung und bemerkte zu spät den Graben auf der Straße. Der Wagen des 38-Jährigen flog über den Schacht und landete mit Achsentotalschaden auf der Betondecke. Der Schaden liegt bei mehreren Tausend Euro.