Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Ägyptische Christen in Paderborn fordern Dialog

Die ägyptischen Christen in Paderborn rufen die hier lebenden ägyptischen Muslime öffentlich zu einem tabulosen Dialog auf. Hintergrund ist das tödliche Attentat an Silvester auf Christen in Alexandria. Schuld daran ist nach Meinung der Paderborner die traditionelle Auslegung des Islam. Und genau darüber möchten sie gerne mit den Muslimen hier diskutieren. Die lehnen nach Angaben der ägyptischen Christen schon seit mehr als einem Jahr einen Dialog ab.