Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Ängsten den Garaus machen

Gute Nachrichten für alle Menschen im Hochstift, die unter Flugangst oder einer Spinnenphobie leiden: Wer keine Lust auf eine Konfrontationstherapie hat, kann seine Angst mit Mental-Coaching behandeln lassen. Diese Methode gibt es zwar schon seit 25 Jahren, ist in Deutschland aber immer noch weitgehend unbekannt. Beim Mental-Coaching wird zuerst die Ursache für die Angst ermittelt um sie anschließend auszuschalten. Im Hochstift wird es zum Beispiel von der Paderbornerin Renate Mahr angeboten.