Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Ärger um Warburger Denkmalstiftung

Bürgermeister Michael Stickeln

In Warburg sorgen Plakate und Flyer der Denkmalstiftung für mächtig Ärger. Bürgermeister Michael Stickeln hat sein Amt als Vorstandsvorsitzender niedergelegt. Er wirft den Initiatoren der Kampagne „Arroganz, fehlenden Willen zur Zusammenarbeit und öffentliche Provokation“ vor. Die Denkmalstiftung hatte unter dem Titel „so sieht mein Warburg aus“ Stellung gegen den geplanten Abriss des historischen Hauses Pennig bezogen. Laut Stickeln ist das ein laufendes Verfahren, in dem die Stiftung ihn nun brüskiere.