Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Airport: Gesellschaftsvertrag beurkundet

 

Bald können am Paderborn Lippstadt Airport in Büren-Ahden die Bagger rollen. Gestern wurde der neue Gesellschaftsvertrag beurkundet – damit steht die Finanzierug für verschiedene Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen. Die Gesellschafter geben dem Flughafen eine Finanzspritze von fast 8 Millionen Euro und stocken damit das Kapital auf insgesamt 10 Millionen Euro auf. Mit dem Geld soll unter anderem die Start- und Landebahn in Büren-Ahden saniert werden.