Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Alanbrooke-Kaserne - künftige Asylunterkunft?

Die Alanbrooke-Kaserne in Paderborn könnte zur Unterkunft für Asylsuchende werden. Die britischen Streitkräfte wollen die Kaserne wie angekündigt im September räumen. Dann will die zuständige Bundesbehörde die Gebäude dem Land NRW und der Stadt Paderborn als Flüchtlingsunterkunft anbieten. Das berichtet die NW. Die Kaserne ist auch als neue Heimat der Stadtverwaltung in der Diskussion. Die Stadt ist aber klar für den Standort Hoppenhof.