Responsive image

on air: 

Johanna Schmidt
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

"Alle müssen ein paar Prozentpunkte mehr 'rauskitzeln"

Sechs Punkte Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz, nur einen Punkt aus den vergangenen sieben Spielen: Sieben Wochen vor Saisonende herrscht beim SC Paderborn weiter Katerstimmung. Trainer Stefan Emmerling scheut deshalb keine klaren Ansagen.

45 Punkte braucht der SCP wohl am Saisonende laut Emmerling, um nicht abzusteigen. Heißt konkret: Aus den verbleibenen neun Partien muss der SCP fünf Siege und ein Remis holen. Übermorgen kommt die SG Sonnenhof-Großaspach in die Benteler-Arena, die ja laut Emmerling zuletzt aus vier Spielen drei Niederlagen kassiert habe und "nicht mit ganz breiter Brust" zum SCP komme.

Selbstbewusstsein habe sein Team durch das 1:1 bei Hansa Rostock am vergangenen Wochenende getankt. Trotzdem ist auch für ihn eins klar: „Alle müssen noch ein paar Prozent mehr 'rauskitzeln", um drei Punkte zu holen. Los geht es am Samstag um 14 Uhr – Radio Hochstift überträgt live.