Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Alles neu an der Bad Driburger Gesamtschule

Die Gesamtschule in Bad Driburg stellt sich neu auf. Auslöser sind sinkende Anmeldezahlen, in diesem Jahr hat die Gesamtschule die nötige Anzahl von Fünftklässlern verpasst. Deshalb erhält sie ein anderes Konzept.

Die Änderungen an der Gesamtschule sind künftig innen und außen spürbar. Nach massiven Elternbeschwerden und sinkenden Anmeldungen erhält die Bad Driburger Gesamtschule unter anderem neue Unterrichtskonzepte. Eine Steuerungsgruppe hat darüber rund 40 Stunden lang beraten: In Zukunft fallen zum Beispiel die heftig kritisierten Lernbüros weg. Dort erarbeiten die Schüler Themen selbstorganisiert in Teams. Außerdem bekommt die Schule eine neue Homepage, ein neues Logo und auch einen neuen Namen. Der Schulausschuss stimmte für „Städtische Gesamtschule Bad Driburg“. Das letzte Wort hat kommende Woche der Rat.