Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Alpmann produziert wieder

Nur neun Tage nach dem Großbrand bei der Firma Alpmann in Salzkotten-Scharmede kann die Produktion schon weitergehen. Im Sägewerk wird seit gestern wieder voll gearbeitet. Die angrenzende Kistenfabrik war zwar völlig niedergebrannt - doch Kollegenbetriebe haben Aufträge übernommen. Alpmann kann so seine Lieferzusagen einhalten. Bevor der richtige Wiederaufbau nach dem Millionenschaden beginnt soll in Zelten mit neuen Maschinen weiter produziert werden. Ein Marder hatte ein Kabel durchgebissen und so das verheerende Feuer ausgelöst.