Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Alte Münzen im Kreismuseum Wewelsburg

Sie sind fingerkuppenklein bis handflächengroß und teilweise richtig wertvoll - Das Kreismuseum Wewelsburg bei Büren ist ab sofort stolzer Besitzer einer alten Münzsammlung aus dem Paderborner Land. Die 220 Taler stammen aus dem Privatbesitz des verstorbenen Paderborners Josef Winter. Bisher lagen sie dem Museum nur als Leihgabe vor - jetzt ist der Vertrag unterschrieben und der Besitzer-Wechsel perfekt. Unter anderem zeigen die Münzen Prägungen aller Paderborner Bischöfe aus dem Übergang zwischen Mittelalter und Neuzeit. Für das Kreismuseum hat der Bestand eine große Bedeutung, sagt Projektleiter Frank Huismann: