Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Altenau: Mysteriöses Fischsterben

Ein mysteriöses Fischsterben in der Altenau beschäftigt zurzeit die Polizei. In Lichtenau-Henglarn schwammen auf einer Länge von etwa 300 Metern unzählige tote Fische. Die Polizei geht momentan davon aus, dass das Wasser in der Altenau illegal, zum Beispiel durch Öl oder Gülle, verschmutzt wurde. Die Ergebnisse der Wasserprobe stehen noch aus. Die Polizei sucht Zeugen, die seit Anfang Oktober Verdächtiges an der Altenau in Lichtenau-Henglarn gesehen haben.