Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Altenbeken bekommt Realschule

In gut einem Jahr hat die Eggegemeinde Altenbeken wieder eine weiterführende Schule. Das Kolping Schulwerk wird in privater Trägerschaft höchstwahrscheinlich eine Realschule einrichten. Dafür hat sich bei einer Infoveranstaltung die Mehrheit der befragten Altenbekener Eltern ausgesprochen. Die private Realschule soll zum Schuljahr 2018 / 19 mit zwei Zügen starten. Laut Kolping müssen die Eltern kein Schulgeld zahlen.
Seit dem Aus des Teilstandortes der Gesamtschule gab es in Altenbeken kein weiterführendes Angebot mehr.