Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Altenbeken kämpft um Hauptschule

Die Gemeinde Altenbeken kämpft um den Erhalt ihrer Hauptschule und hat deshalb eine große Umfrageaktion in NRW gestartet. Bereits vor einem Jahr verschickte die Gemeinde an 192 Städte mit weniger als 15.000 Einwohnern einen Fragenkatalog. Thema war die Situation der weiterführenden Schulen, heraus kam eine Resolution mit knapp 70 Unterschriften. Diese übergab Bürgermeister Wessels jetzt an Schulministerin Silvia Löhrmann. Man müsse Vorraussetzungen dafür zu schaffen, dass die kleineren Gemeinden auch in Zukunft ein attraktives Schulangebot bieten können, so die Forderung der Rathauschefs.